Schweriner Schlosstriathlon

Nordpokal Landesmeisterschaft (vergleichbar mit Oberbayerischer Meisterschaft)

Starter: Anja und Raymond

Distanz: Schwimmen 1,5 km, Rad 38 km, Lauf 10,5 km.

Wetter: Sonnenschein, angenehm warm

Schwimmstrecke im Burgsee mit traumhaften Blick auf das Schweriner Schloss. Wassertemperatur 18 Grad, Neo erlaubt

Rad: Wendepunktstrecke um den Schweriner Innen- und Außensee, leicht kupiert aber wie immer im Norden extrem windig. Sehr engagierte Kampfrichter (Raymond hat sich eine 3 min. Zeitstrafe wegen Windschatten eingehandelt, ok, nicht unverdient, hätte aber auch andere treffen können)

Lauf: 4x 2,6 km im Schweriner Schlosspark mit wundervollen Blick auf das Schweriner Schloss, absolut flach mit Kopfsteinpflaster Passagen

Platzierung:  Anja 5. Platz  AKW 35 (allerdings wurden hier auch die Mädels aus der AKW 30 gewertet)
Raymond 2.Platz AKM 50

Wettkampf mit Herz, kleines aber feines Starterfeld, freundliche Helfer,

wir freuen uns schon auf nächstes Jahr…

Info und Ergebnisse: http://www.schweriner-schlosstriathlon.de

Ein Gedanke zu „Schweriner Schlosstriathlon

  1. Pingback: Wettkampfberichte Königsbrunn und Roth | SV Dachau Triathlon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.